TTE®-Reitplatz
Der ganz besondere Reitplatz

Tiergerecht, belastbar bei nahezu jedem Wetter, umweltfreundlich und dabei noch unkompliziert in Genehmigung und Bau? Das ist der TTE® Reitplatz.

Schaffen Sie mit TTE® ideale Trainingsbedingungen für Pferd und Reiter. 

 
Dressurreiten auf einem mit TTE® befestigten Platz

Zwei Lösungen
für individuelle Anforderungen
 


Nicht jeder Reiter hat die gleichen Anforderungen an seinen Reitplatz. Darum können Sie bei uns aus zwei verschiedenen Bauweisen wählen.

 
TTE® BASIC: Tretschicht je nach Disziplin
TTE® BASIC: Tretschicht je nach Disziplin

TTE® BASIC
die einfache & schnelle Lösung


Tretschicht je nach Disziplin

genaue Materialempfehlungen in der "Aufbauanleitung TTE® Reitplatz"
 

TTE® MultidrainPLUS Element 80 x 40 cm

auf Ausgleichsschicht ca 5 cm Feinkies
 

Schneeschuheffekt

Der horizontal-vertikale Verbund der massiven TTE®-Elemente (ca. 27 kg/m2) wirkt lastverteilend, ersetzt so die klassische Schottertragschicht und verhindert Unebenheiten.


100 % Entwässerung

Der wasserdurchlässige, unverdichtete On-Top Aufbau liegt über dem umliegenden Niveau (keine Wanne) und verhindert so stehendes Wasser.
TTE® PRO+: eine Tretschicht für Dressur und Springen
TTE® PRO+: eine Tretschicht für Dressur und Springen

TTE® PRO+ 
mehr Funktion durch Elastikaufbau mit Holzhackschnitzel

 

EINE Tretschicht für Dressur & Springen

 

TTE® MultidrainPLUS Element 80 x 40 cm


Gripschicht (optional)

Eine feste Gripschicht in und über den TTE®-Elementen sorgt auch bei starken Belastungen für sprungsicheres und trittfestes Reiten.
 

Flächenelastik

Das flächenelastische Verhalten bietet eine konstante Stossdämpfung mit idealen Reiteigenschaften, gleichzeitig schont es die Gelenke des Pferdes ohne die Sehnen und Bänder zu belasten. Die Holzschicht wirkt zudem isolierend sowie als Wasserspeicher für Trockenperioden.

Der On-top-Aufbau 
ohne Unterbau

Egal für welche Bauweise Sie sich entscheiden: TTE® kommt, im Vergleich zum konventionellen Reitplatzbau, ohne massive Schottertragschicht aus.

Das hat verschiedene Vorteile:

Beim Bau eines TTE® Reitplatzes wird keine verdichtete Wanne gebildet, in der sich Regenwasser staut. TTE® wird auf den bestehenden Naturboden aufgebaut. Regenwasser fliest dadurch zum einen zur Seite ab und kann zum anderen im naturnahmen, unverdichteten Boden versickern. 

Durch das einzigartige Schneeschuhprinzip des TTE® Systems werden Punktlasten der Pferdehufe effektiv verteilt und der Boden geschützt. Die wichtigen Funktionen des natürlichen Untergrundes werden erhalten.

Durch die Einsparungen an Material- und Arbeitsaufwand sind die Baukosten eines TTE® Reitplatzes meist deutlich geringer als beim konventionellen Bau (mit oder ohne Leichtgitter). UND: das TTE® System kann ganz einfach selbst verlegt werden.
Mehr zu den Eigenschaften und technischen Details von TTE® MultidrainPLUS finden Sie hier.


Stossdämpfung


TTE® PRO+ vs. konventionelle Bauweisen

Eine Untersuchung der Hochschule Osnabrück zeigt: TTE® PRO+ Reitplätze leisten ideale Werte des Kraftabbaus und der Energierückgewinnung.

Erleben Sie mit TTE® Stossdämpfung auf hohem Niveau bei konstanter Leistung.
  • geprüftes Reitverhalten
  • konstante Eigenschaften
  • stark reduzierte Hufschlagbildung und Pflege
TTE® PRO+ verfügt über eine bessere Stoßdämpfung als Rasenplätze, Schotterplätze oder Sandplätze
TTE® PRO+ verfügt über eine bessere Stoßdämpfung als Rasenplätze, Schotterplätze oder Sandplätze

Vorteile des TTE® Reitplatzes




Das Qualitätssparpaket

  • dauerhaft hoher Reitkomfort
  • Allwetter Nutzbarkeit
  • einfache & schnelle Umsetzung (Selbstbau möglich)
  • Kosten- u. Materialersparnis
  • 1 Lösung für Spring- u. Dressursport (TTE® PRO+)

Gelenkschonendes Reiten

  • Flächenelastik für dauerhafte Gelenkschonung (verstärkt bei TTE® PRO+)
  • Sehnen und Bänder der Tiere werden entlastet

Landschaftsschutzkonzept

  • einfach zu genehmigen
  • Ursprungsfläche wird schonend überbaut und erhalten
  • kein Eingriff in die belebte Bodenzone
  • Grundwasserschutz
© 2022 Keller Bodensysteme